2017 - Verkehrs- und Verschönerungsverein Lontzen (VVL)

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2017

Archiv > Fest im Dorf

Am Sonntag, dem 20. August 2017, hat inzwischen zum 33. Mal das vom Verkehrs- und Verschönerungsverein Lontzen organisierte "Fest im Dorf Lontzen" stattgefunden. Gelebte Landwirtschaft und die Schönheit der Natur sind die herausragenden Attribute unserer Region. Und genau das haben wir allen unseren Besuchern nahe gebracht, an einem Ort, der wie dafür gemacht ist: Die Wiese "Am Bach" im Dorfkern Lontzens wurde zum Schauplatz der Lontzener Tradition. Wir freuen uns, Ihnen in diesem Jahr neben einer Ausstellung von Traktoren, Oldtimern, historischen  Landmaschinen mit über 300 Exponaten, für die kleinen Gäste ein 20 Meter langes Riesenluftschloss und Ponys zum Reiten, Musik und Tanz sowie Speis und Trank auch wieder einen Handwerker- und Trödelmarkt angeboten zu haben. Zur musikalischen Gestaltung des ganzen Tages konnte DJ „Les Cousins“ und der Alleinunterhalter Frank Hoffmann mit  Livemusik gewonnen werden. Als besonderes Highlight sorgte am Nachmittag die Hundeschule NDA für einen besonderen Spaß, bei dem zahlreiche Akteure ihr Können unter Beweis stellten. Gute Laune war also Programm!
Nicht zu vergessen: Ein großes Zelt sorgte für Ihre Bequemlichkeit und am ganzen Sonntag war der Eintritt frei.

Ihr Verkehrs- und Verschönerungsverein Lontzen



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü