Weihnachtskrippe - Verkehrs- und Verschönerungsverein Lontzen (VVL)

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Weihnachtskrippe

Aktuelles
Nun ist auch das Krippensingen 2017 an der Krippe neben der St.-Anna-Kapelle in Lontzen-Busch schon wieder Geschichte!
Zunächst machten wir uns wegen des sehr regnerischen Wetters am Morgen Sorgen. Am Nachmittag wurde es sogar noch recht stürmisch. Aber gegen 18:30Uhr hörte der Wind fast vollständig auf und es wurde auch trocken. Nach dem Ende der 19:30Uhr-Messe in der Anna-Kapelle kamen wieder einmal viele Menschen zum anschließenden Krippensingen zur Weihnachtskrippe. Ca. 70 Menschen, darunter die Mitglieder des Melosa-Chores und des Kgl. Kirchenchors St. Cäcilia sowie viele andere Menschen, Lontzener Bürger oder auch Gäste aus anderen Gemeinden, haben dann bei größtenteils trockenem Wetter, mit ihrem Gesang eine wundervolle Atmosphäre geschaffen und diesen Abend zu einem unvergesslichen Ereignis werden lassen.
Und schon jetzt steht fest, dass es auch 2018 eine Wiederholung dieses Ereignisses geben wird!
Vielen lieben Dank an alle, die dieses Ereignis wieder einmal zu einem großartigen Erlebnis haben werden lassen! Der Dank gilt den vielen hilfreichen Menschen, die durch ihre Hilfe dieses Ereignis überhaupt erst möglich gemacht haben. Angefangen bei den Krippenbauern, der Dame, die ihre Garage für den Ort der Veranstaltung schon seit vielen Jahren zur Verfügung stellt, der Dame, die uns mit der von ihr in viel liebevoller Arbeit hergestellten Weihnachtnaschereien kulinarisch beglückt hat, den Mitgliedern der Chöre, allen, die für den Ablauf der Veranstaltung Sorge getragen haben, sowie allen, die daran teilgenommen haben und durch ihre Anwesenheit und ihr Mitsingen am großen Erfolg des Krippensingens mitgewirkt haben,
So freuen wir uns schon sehr auf das Krippensingen in 2018, wünschen Ihnen Allen einen guten Rutsch in das "Neue Jahr 2018" und hoffen, Sie schon zur am 14. Januar 2018 stattfindenden Winterwanderung in und um Lontzen herum wiederzusehen!

Ihr VVL-Vorstand
Krippensingen in Lontzen-Busch
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü